Liebe Gäste, auch wir nutzen Cookies, welche es uns ermöglichen Ihnen das bestmögliche Angebot zu zeigen. Bitte bestätigen Sie das und genießen Sie schon bald Ihren Urlaub bei uns. Vielen Dank

Wenn der Hering kommt

10/01/2017 0 kommentar(e)

Wer glaubt, dass der Hering ein einfacher Fisch ist, der nichts weiter erreicht hat als bei uns auf den Tischen zu landen, der täuscht sich gewaltig. Der in der Ostsee gefangene Hering war einer der Grundsteine für das Wachstum der Hanse sowie der dazu gehörigen Städte im Ostseeraum. Gerade die vor den Toren Rügen gelegene Stadt Stralsund ist bis heute einer der Hauptprofiteure des jährlichen Heringstrom in Richtung der Laichplätze in der Ostsee. Allerdings darf der Fisch nicht mehr wie in früheren Dimensionen gefangen werden, da der besondere Ruf als Handelsgut ihn fast die gesamte Art gekostet hat. 

Matjes, Rollmops und Co.

Wir servieren den Hering am liebsten in seiner gesamten Zubereitungsvielfalt. Angefangen beim köstlichen Brathering über den bekannten Bismarckhering hinzu Matjes und Rollmops. Natürlich wird der Hering in seiner Fangzeit von Ende Februar bis Ende Mai bei uns täglich frisch zubereitet und eingekauft.